Startseite » FEFCO
Hertel-Wiki

FEFCO

FEFCO, die Europäische Vereinigung der Wellpapphersteller (früher Fédération Européenne des Fabricants de Carton Ondule, heute European Federation of Corrugated Board Manufacturers), ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Brüssel, die 1952 gegründet wurde. Ihr Hauptziel besteht darin, die Interessen der Wellpappenindustrie in technischen und wirtschaftlichen Belangen zu vertreten.

Ein bedeutendes Ergebnis ihrer Bemühungen ist die Einführung des FEFCO-Codes, der mittlerweile weltweit als Standard in der Herstellung von Verpackungen aus Wellpappe anerkannt ist. Dieser Code dient dazu, verschiedene Versandverpackungen zu vereinheitlichen, indem er diesen Verpackungen einen vierstelligen Code zuweist, der ihre genaue Bauform beschreibt.

Dieser Code ermöglicht es Herstellern und Verbrauchern, die exakte Bauform von Verpackungen zu identifizieren und zu verwenden.

Auf der homepage der FEFCO können Sie sich den aktuellen FEFCO-Code Katalog kostenfrei und ohne Registrierung herunterladen.

Die ersten beiden Ziffern des FEFCO-Codes geben den Grundtyp des Verpackungsmittels an.:

 01 = Handelsübliche Rollen und Tafeln
02 = Faltschachteln/Faltkisten
03 = Deckelschachteln/Stülpschachteln
04 = Falthüllen und Trays
05 = Schiebeschachteln
06 = Formfeste Schachteln
07 = Fertig geklebte Schachteln (Faltbodenschachteln und Aufrichteschachteln)
09 = Inneneinrichtungen

Gängige FEFCO-Code Standards

Wir zeigen Ihnen hier eine Auswahl gängiger Ausführungen.

FEFCO 0427

Entdecken Sie unsere

Verpackungs-Sonderlösungen

Dispenser für Flyer DIN lang

5-farbiger Druck auf Silberfolie für hochbrillante Farben

LP Hardcase

Lernkarten Verpackung

Bestellung Musterkarton

Lassen Sie sich einen kostenlosen Musterkarton zuschicken und überzeugen Sie sich selbst von der Qualität unserer Verpackungslösungen. Der Versand erfolgt kostenfrei.

Sie möchten sich zu unseren Produkten beraten lassen?​

Gerne helfen wir ihnen telefonisch oder per Mail weiter:

Telefon
E-Mail

Sie haben Fragen?